#079 – Was ist, wenn Deine (vermeintlich) größte Schwäche Deine größte Stärke ist?

Wofür wurdest Du früher – in Kindheit und Schule – öfters kritisiert und abgelehnt?

Wo und wann warst Du zB zu laut, zu still, zu verträumt, zu langsam, zu quer, zu direkt?

Ab wann schlich sich fast unmerklich das Gefühl ein, anders zu sein und falsch?

Und Du hast begonnen, dieses „anders“ in Dir zu unterdrücken?

Weil Du so „normal“ sein wolltest, wie die anderen?

Was ist, wenn die anderen Dich in jenen Momenten ablehnten, weil Du rundum DU warst?

Weil Du so sehr strahltest und echt warst, dass sie (unbewusst) auf ihre Sehnsucht nach sich selbst stießen?

Diese dann wiederum nicht aushielten und flugs – unbewusst – auf Dich projizierten?

Und was ist, wenn Du heute in Deinem Business rumeierst, auf der Stelle trittst, immer wieder abbrichst, weil Du ahnst, dass es um dieses „anders“ in Dir geht, dass es raus und ausgedrückt werden will, und dass es dran ist, dass Du Dich erinnerst und rundum JA zu sagst zu Dir, zu Deiner Wahrheit, zu deiner Stärke, zu Deiner Gabe?

und ATMEN …

In der heutigen Episode geht es ganz direkt, schlicht und klar um Deine Wahrheit, um Deine Gabe, um DICH.

Rüttler und Tiefgang sind garantiert.

Bis gleich, Deine Katl

Komm in meine Facebook Gruppe für coole, taffe MacherInnen: https://www.facebook.com/groups/KLARtext.katrinziebart.de

Hol Dir wertvolle Impulse in meinem neuen Telegram Kanal: https://t.me/AwPowerBiz